Mit AJAX-Live-Vorschau! Einfach lostippen und warten...
Spiel suchen:


# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

(insgesamt 1 Treffer)    
'zum Anfang der Seite'
Final Fantasy 3
  1016 Userwertungen (92,7% im Durchschnitt)       %
Super NES     95%
Hersteller:Square Soft
Zirka-Preis:200 DM

Grafik:94%
Musik:88%
Soundeffekte:60%

in Videogames 12/94
'Final Fantasy 3 Testbericht'
Testbericht:


Forum zu dieser Seite:                                                 Eintrag erstellen
     ältere Beiträge>>  
[ 26.07.2011 - 15:50 Rupi]      Zitieren
 Mein persönliches Lieblingsspiel, auch im Jahre 2011!

Die Charaktere (weil eben kein Job System) sind glaubwürdig,
die Story ist zum weinen schön (auch dank Oper) und
das Gameplay (Espers, Relics, spezielle Fähigkeiten) perfekt!

Der Soundtrack alleine verpflichtet zum zocken...

Danke für dieses Meisterwerk!
[ 15.12.2005 - 16:31 Winterfrost]      Zitieren
 Ich liebe dieses Spiel, dafür habe ich wie schon bei Lunar 2 die Schule geschwänzt. Konnte mich einfach nicht davon losreißen weil es einfach perfekt war. Wenn ich anfangen mußte was nun toll ist an dem Spiel wüßt ich gar nicht wo. Genialer Soundtrack, für damlas tolle Optiken, wunderbare Charktere, ein wie ich bei FF immer finde schönes kampfsystem und vor allem die wunderbar erzählte Geschichte haben mich ohne Ende süchtig gemacht. Allein die legendäre Opernsequenz verdient nen Videospieloscar und verlangt nach nem bombastischen Remake. Das Spiel hat mich gefühlsmäßig so berührt das ich sogar Tränen in die Augen bekam als Celes nach der Zerstörung der Welt einsam auf der kleinen Insel war nachden Cid starb und sie sich das Leben nehmen wollte. Der traurigste Moment in einem RPG überhaupt, zusammen mit dem Tod von Aerith Gainsborough in Final Fantasy VII ( Das war schon ein Schock, weil so unerwartet ). Give me my Aerith back you damn Sephiroth. Und das ist was für mich ein RPG ausmacht. Wenn es mich nicht rührt, es mich nicht zum Lachen bringen, mich traurig machen oder ich Argwohn empfinden kann dann hat ein RPG keine Berechtigung für mich. Das ist für mich die Essenz eines RPGs auf einer Konsole.
[ 14.04.2005 - 19:11 g1ng3r]      Zitieren
 Das beste RPG, dass es gibt.
Nur schade das danach alle Teile von FF keine Top Titel mehr waren.
[ 29.10.2004 - 03:00 Anonymous]      Zitieren
 Also ich lese da 88% für den Sound, wird`s bei dir vielleicht Zeit für `ne Brille ?
[ 28.10.2004 - 11:03 Anonymous]      Zitieren
 In der Kurzbeschreibung steht "Sound 60%" aber wenn man genau hinschaut könnte das eher eine 80 sein, die nur schwer lesbar ist. Halte ich zumindest für wahrscheinlicher, weil Final Fantasy 6j einen der besten Videospiel Soundtracks aller Zeiten hat.
[ 19.10.2004 - 17:34 Anonymous]      Zitieren
 Unter mir:
Aber sicher nicht als es neu war !!!
[ 19.10.2004 - 17:21 Anonymous]      Zitieren
 Das teuerste RPG?? Naja die Lunar Completet Spieel waren wohl dann doch teurer und sehr schön aufgemacht. Hab damals 130 DM für FF3 bezahlt.
[ 11.06.2004 - 23:07 schnitterelf]      Zitieren
 Es war Wirklich eines der Damaligen Teuren Spielen 188,- DM. Hatte es sich wirklich gelohnt da ich vorher Mystic Quest(GER) und Final Fantasy II (ENG) durchgespielt hatte. Heute Zählen Diese Module Zu meiner SAmmlung. Wobei Antology, orgins mit dabei Zählen kann.

Fazit: Das Teuerste und aller Beste RPG Spiel Seiner Zeit.
[ 21.04.2004 - 22:39 Anonymous]      Zitieren
 Oh man wenn du zu der Zeit soviel dafür gezahlt hast kannst du einem nur leidtun ! Die Anthology kostete in den USA nur $49, hättest dir also locker 3 Stück für den Preis von Tronix bestellen können ! Soviel zum Thema unwissend.
[ 21.04.2004 - 13:48 Anonymous]      Zitieren
 Ich sag doch...Final Fantasy Anthology...kurz nach dem US-Termin (Anfang 2000) hats mir mein Stammhändler besorgt für 260 DM. Fand ich nicht viel, hatte es überall für ca 20-30 DM mehr gesehen.
Das offizielle Lösungsbuch (ein geniales Teil) für die Anthology hat 50 DM gekostet, was ein normaler Preis ist, wenn man bedenkt das ein Lösungsbuch für EIN Game ja schon 15 euro kostet.

Ich glaube, du weisst einfach nicht, dass die US-Final Fantasy Anthology FF5 UND FF6 beinhaltet...sowas unwissendes...
[ 18.04.2004 - 21:23 Anonymous]      Zitieren
 310 DM ?!!
Wie soll sich den Bitte DER Preis ergeben ??? Wer soviel dafür bezahlt hat muß ziemlich unwissend und verdammt naiv sein.
[ 16.04.2004 - 14:22 Anonymous]      Zitieren
 Ich habe für die "Final Fantasy Anthology US" inkl offizielles US-Lösungsbuch auf der PSone seinerzeit 310 DM gezahlt...soviel zum Thema "teuer"..höhö

FInde es aber auch beiendruckend schön, das Game. Besonders die zwischenmenschlichen Beziehungen unter den Charakteren finde ich als absolut gelungen...die haben bei mir teilweise Gänsehaut ausgelöst.
Wie auch die Balkon-Szene mit Celes, wo sie in (wie ich finde) gut zu verstehendem Englisch singt...GENIAL!

EIN MEILENSTEIN DER VIDEOSPIELE...Ich hoffe ja immer noch auf einen DRIEKTEN Nachfolger wie zum Bullshit-Game FFx.

[ 31.12.2003 - 07:29 Eprom]      Zitieren
 Und ich dachte, ich hätte es teuer bezahlt
Habe es bei Storbeck für 159DM gekauft (habe die Quittung sogar immer noch LOL) und dann gleich am nächsten Tag mein SNES zum 60Hz Mod abgegeben (gab`s dann für 20DM weniger HÄHÄ !). Ich weiß noch wie ich bei dem Spiel gestaunt hatte "Oh man 3 Tage durchgespielt und immer noch nicht durch !". Habe am ersten Tag von 17.00 bis nächsten Tag 8.00 Uhr morgens durchgedaddelt. Leute, wenn ihr auf Retro steht dann ist dies wirklich eines der besten Rollenspiele die ihr je finden werdet, kaufen !
[ 13.01.2003 - 21:05 Wario]      Zitieren
 Bis heute mein absolutes Lieblingsspiel!!! Damals auch für 160 Mark erstanden und trotz den Adapter-Problemen (kein Menü in der Oberwelt, größter Teil des Abspanns ohne Bild) mit wahrer Begeisterung bis zum Ende durchgespielt. Dann hats ein Kumpel versehentlich kaputtgemacht Gut, dass es Emulatoren gibt - auch, wenn ich dieses Spiel gar nicht mehr einlegen kann, da mir schon beim Vorspann die Tränen kommen...
[ 01.01.2003 - 15:52 oli2k]      Zitieren
 super spiel, hab mir auch die psx version zugelegt, da man das modul ja nur zu horrenden kosten bekommen kann.
[ 07.12.2002 - 17:44 Ashigaru]      Zitieren
 Super! Vielleicht das beste Rollenspiel, das ich kenne!
[ 20.10.2002 - 13:59 Kat]      Zitieren
 Ich spiele das Spiel jetzt zum ersten Mal und bin auch fast durch. Es lohnt sich absolut! Es gibt nicht viele 16Bit Spiele, die (wenn man sie nicht aus Nostalgie-Gründen immer wieder spielt) auch heute noch voll und ganz motivieren.

Was allerdings alle an dieser Opern-Szene finden, ist mir ein Rätsel.
[ 11.08.2002 - 14:28 Sabin]      Zitieren
 Ich liebe dieses Spiel.Ich habs am ersten Tag für 189 Mark gekauft US version bei dynatex in dortmund.und damals war ich erst vierzehn.der spielstand von damals íst schon der leeren Batterie zum opfer gefallen(über 80 std).An den testbericht mit TeD´s lachender fratze kann ich mich noch sehr gut erinnern........die guten alten zeiten ............
[ 24.07.2002 - 11:47 MATtheuflyface]      Zitieren
 Das Game gibts mitleierweile auf der PS1. Lauft unter dem richtigem Titel: FF6
[ 09.07.2002 - 18:58 maddin]      Zitieren
 absoluter ff höhepunkt!!!!!
     ältere Beiträge>>  

Forumsbeitrag erstellen:
 
Du bist nicht als Benutzer eingeloggt. Um auf Kultpower.de Kommentare zu schreiben, muss man sich auf dieser Seite als Benutzer registrieren und dann einloggen. (Warum? Hier gibt es Infos)