Kommentare nur noch für registrierte Benutzer möglich

Aktuelle Infos zu Kultpower.de. Hier könnt ihr auch eure Meinung zu kultpower.de posten!

Moderator: gene

Beitragvon gene » 07 Feb 2005, 23:46

Es ist soweit.

Nach wiederholten Unannehmlichkeiten für mich habe ich mich dazu entschieden, Kommentare auf Kultpower.de (also bei Testberichtscans, Coverscans usw.) nur noch für registrierte Benutzer zu erlauben.

Einige von euch werden es verfolgt haben, dass die \"Qualität\" der Kommentare auf Kultpower.de oftmals zu wünschen übrig ließ. Trotz der Vermutung, dass diese Maßnahme nun erheblich weniger Kommentare als bislang zur Folge hat, habe ich mich nun für die Qualität und gegen anonyme Kommentare entschieden.

Gewiss wird sich damit für mich der Aufwand (ungewünschte Kommentare löschen) erheblich verringern. Wie viele Leute nun noch Kommentare schreiben, werden wir ja in den nächsten Wochen sehen.


Eigentlich schade, aber ich habe wirklich die Lust verloren, wegen einiger kranker Leute so einen Aufwand zu treiben.
Zuletzt geändert von gene am 08 Feb 2005, 00:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1844
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Beitragvon GregBradley » 08 Feb 2005, 03:49

Gute Entscheidung, denke ich.
Benutzeravatar
GregBradley
 
Beiträge: 257
Registriert: 04 Feb 2004, 23:03

Beitragvon DoM^TheLegacy » 08 Feb 2005, 09:28

Dem kann ich nur zustimmen. Bei TheLegacy gibt es seit einigen Wochen auch keine Kommentarmöglichkeit für unregistrierte Besucher mehr; sehr zu Gunsten der Qualität wie ich denke.
Benutzeravatar
DoM^TheLegacy
 
Beiträge: 2210
Registriert: 02 Mär 2002, 17:19

Beitragvon Eprom » 20 Feb 2005, 22:10

Gott, meine Gebete wurden erhört :D
Ich denke, jetzt werden Störenfriede die Lust verlieren, mal eben irgendeine \"anonyme\" Beschimpfung abzulassen.
Benutzeravatar
Eprom
 
Beiträge: 236
Registriert: 05 Jan 2004, 18:57

Beitragvon kawie » 21 Feb 2005, 15:39

Da stellen sich mir nur zwei Fragen :(

1) Warum muss man sich zweimal anmelden? (Forum,Kommentar)

2) O.K. keine Frage nur ein Kommentar :) Ich finde es schade das Menschen die via Google etc. hierher kommen nicht aus spontanen Bauchgefühl heraus sich mitteilen können. Gibt viele Posts hier die da lauten \"Ach war das schön früher\" etc....


Kawie

P.S: Hat gene erwas mit genesin von Nexgam zu tun?
kawie
 
Beiträge: 2
Registriert: 21 Feb 2005, 15:35

Beitragvon gene » 21 Feb 2005, 17:50

Hallo kawie, willkommen im Club :)
Original von kawie:
1) Warum muss man sich zweimal anmelden? (Forum,Kommentar)

Es sind zum Einen zwei unterschiedliche technische Systeme (Forum stammt nicht von mir, Kommentar-System ist von mir) die getrennt voneinander laufen und zum Anderen ist es ein Unterschied, ob man hier im Forum zusammen mit anderen Kultpower- und TheLEgacy-Besuchern diskutiert oder ob man auf einer einzelnen Kultpower-Seite einen Kommentar hinterlässt.
Technisch gesehen könnte ich das irgendwie zusammenführen, aber dafür fehlte mir bisland die Zeit und die nötige Motivation.

Original von kawie:
2) O.K. keine Frage nur ein Kommentar :) Ich finde es schade das Menschen die via Google etc. hierher kommen nicht aus spontanen Bauchgefühl heraus sich mitteilen können. Gibt viele Posts hier die da lauten \"Ach war das schön früher\" etc....

Stimmt, das ist wirklic schade.
Aber wie du oben gelesen hast habe ich durchaus meine Gründe, das Ganze so zu machen. Denn alles andere war für mich nicht mehr \"wartbar\". Daher diese unschöne Lösung.

Original von kawie:
P.S: Hat gene erwas mit genesin von Nexgam zu tun?

Nein, das hat mit meinem Namen nichts zu tun.
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1844
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Beitragvon Taipan » 22 Feb 2005, 17:23

Wenn ich mich bei den Kommentaren einloggen will, kommt immer \"falsches Passwort\", obwohl es hier im Forum geht. Warum ist das so?
Taipan
 
Beiträge: 11
Registriert: 05 Feb 2005, 14:22

Beitragvon 2D-Freak » 22 Feb 2005, 19:36

Original von Taipan:
Wenn ich mich bei den Kommentaren einloggen will, kommt immer \"falsches Passwort\", obwohl es hier im Forum geht. Warum ist das so?

Das ist normal. Der Account von Kultpower.de hat nichts mit dem dieses Forums zu tun. :d_zwinker:
Zuletzt geändert von 2D-Freak am 22 Feb 2005, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
2D-Freak
 
Beiträge: 42
Registriert: 12 Feb 2005, 20:15

Beitragvon gene » 22 Feb 2005, 22:48

Original von Taipan:
Wenn ich mich bei den Kommentaren einloggen will, kommt immer \"falsches Passwort\", obwohl es hier im Forum geht. Warum ist das so?


Mein Vorredner sagt es schon: Das Kultpower- und TheLegacy-Forum hat eine eigene Benutzerverwaltung. Kommentare auf Kultpower-Seiten benötigen (leider noch) eine gesonderte Registrierung... Steht auch in diesem Thread etwas weiter oben schon von mir erklärt.
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1844
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Beitragvon gene » 16 Mai 2005, 13:30

Man kann nun im Gästebuch auf Kultpower.de auch einen Kommentar abgeben, wenn man nicht als BEnutzer eingeloggt ist.

Ein Besucher von Kultpower.de hatte dies vorgeschlagen, und ich fand das auch passend.
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1844
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Beitragvon gene » 15 Jan 2006, 09:40

Tja, und aufgrund von massiven Spam-Einträgen im Kultpower.de-Gästebuch ist die Möglichkeit, dort ohne Registrierung zu posten, erstmal deaktiviert worden :-(

Echt Dreck solche Werbe-Spam-Einträge, die irgendwelche Bots durchführen. Muss bei Gelegenheit mal einen \"manuellen Schutz\" einführen (generierte Zufallszahl eingeben oder sowas), damit neue Besucher sich nicht registrieren, um was ins Gästebuch zu schreiben.


Voll doof! :t_teufelboese:
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1844
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Beitragvon Narrenblut » 15 Jan 2006, 12:01

Stimmt, das gemütliche Flair wird durch solche Werbe-Spamer echt versaut. Man hat aber dennoch eine Waffe dagegen. Genau jene Artikel zu verweigern, somit wird auch diese Werbung mal wieder eine Antiwerbung. :p
Narrenblut
 
Beiträge: 68
Registriert: 20 Jun 2004, 11:55

Beitragvon WindowsKiller » 15 Jan 2006, 16:29

Original von gene:
Echt Dreck solche Werbe-Spam-Einträge, die irgendwelche Bots durchführen. Muss bei Gelegenheit mal einen \"manuellen Schutz\" einführen (generierte Zufallszahl eingeben oder sowas), damit neue Besucher sich nicht registrieren, um was ins Gästebuch zu schreiben.

Eine einfache Check-Box, die man vor dem Abschicken des Formulars aktivieren muss, damit der Beitrag angenommen wird, reicht schon.
WindowsKiller
 
Beiträge: 51
Registriert: 12 Feb 2003, 21:07

Beitragvon jaxen » 16 Jan 2006, 17:37

Na ganz blöd sind die Bots auch wieder nicht, da muss schon was größeres ran.
Benutzeravatar
jaxen
 
Beiträge: 1105
Registriert: 03 Jul 2003, 16:20

Beitragvon WindowsKiller » 16 Jan 2006, 18:13

Ja, genau. Als ob ein Bot schlau genug wäre, um eine benutzerdefinierte Checkbox zu aktivieren. Das klappt vielleicht, wenn der Bot auf eine bestimmte Software getrimmt ist und weiß, dass es eine solche Checkbox gibt, mehr aber auch nicht. Diese ganzen Bots sind eh leicht auszutricksen, da sie generell nur funktionieren, wenn die Eingabefelder bestimmte Namen haben, also \"username\", \"user_name\" oder ähnlich. Leider wissen das gerade Programmierer von Foren und Gästebücher meist nicht und verwenden deshalb weiterhin solche zu offensichtlichen Namen für die Eingabefelder...
Zuletzt geändert von WindowsKiller am 16 Jan 2006, 18:14, insgesamt 2-mal geändert.
WindowsKiller
 
Beiträge: 51
Registriert: 12 Feb 2003, 21:07

Nächste

Zurück zu Kultpower.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast