TheLegacy down?

Was gibt es Neues zu berichten? Was brennt Euch unter den Nägeln? Meinungen & Kommentare ...

Moderatoren: agent-mueller, mishRa, Lightknight, brofae, DoM^TheLegacy, cebulba

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Bluntman » 01 Mai 2017, 19:34

Das ist wirklich nervig. Gibt es denn keine Möglcihkeit, einen stabileren (?) Server zu finden, um einen weitgehend ausfallfreien Betrieb zu gewährleisten? Ich würde mich ggfs. auch an den Kosten beteiligen. Ich verwalte große Teile meiner Sammlung halt tatsächlich über TL und brauche - so wie jetzt - oft man nen schnellen Einblick.
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
Benutzeravatar
Bluntman
 
Beiträge: 313
Registriert: 25 Okt 2007, 22:04
Wohnort: ©opper Hill

Re: TheLegacy down?

Beitragvon macmini » 01 Mai 2017, 22:06

Das Problem ist nicht der Server, also die Hardware, sondern die fehlerhafte Implementierung des Betriebssystems. Damit zusammenhängend ist der Webserver und mit hoher Wahrscheinlichkeit die serverseitige Implementierung des PHP-Interpreters für die Abstürze der Webserver-Anwendung Apache verantwortlich. Nur weil der Server für uns nicht erreichbar ist, heißt das nicht, dass der Server selbst nicht mehr reagiert. Der wird wohl munter vor sich her werkeln. Die mittlerweile wackelige Konstruktion aus Apache und PHP von anno dazumal ist das Problem. Und das es niemanden mehr gibt, der sich bei TL damit auskennt. Die derzeitige Lösung besteht wohl darin, den Webserver-Prozess neu zu starten.

Das ist zwar nur geraten aber darüber hinaus wirst du hier keine wirklich sinnvollen Rückmeldungen bekommen, wenn sich überhaupt irgendwer mal dazu äußern sollte. Was außerordentlich unwahrscheinlich ist.
Zuletzt geändert von macmini am 03 Mai 2017, 07:48, insgesamt 1-mal geändert.
macmini
 
Beiträge: 146
Registriert: 25 Aug 2012, 16:36
Wohnort: Dortmund

Re: TheLegacy down?

Beitragvon www.kultpcgames.de » 02 Mai 2017, 11:56

Also ich habe dafür Verständnis. Wer will schon an uralt Code herumwerkeln, wenn man es mit deutlich weniger Aufwand komplett neu stricken kann? :|

Ich vermute mal das auf der Webseite auch nicht mehr so viel los ist. Sobald sich da nur noch zwei dutzend aktive Mitglieder herumtreiben, geben die meisten Betreiber auf.

Mein Ansatz wäre ein Datenbankdump abzuziehen und die Bilddateien zu übernehmen und in eine komplett neue Umgebung zu pflanzen. Weg vom Server, seinen Configs und den Skripten. Natürlich auch weg von der Uralt Datenbank!! Und das wäre schon ein ordentlicher Haufen Arbeit.

Wollte nicht irgendjemand so ein Projekt aufziehen? Ich meine mich daran zu erinnern...
www.kultpcgames.de
 
Beiträge: 5
Registriert: 28 Jun 2016, 17:13

Re: TheLegacy down?

Beitragvon jan0sch » 03 Mai 2017, 11:26

www.kultpcgames.de hat geschrieben:Wollte nicht irgendjemand so ein Projekt aufziehen? Ich meine mich daran zu erinnern...


Zumindest Interesse gab es häufiger, aber leider verläuft sich das anscheinend immer wieder im Sande... :roll:

Hier ein Thread: viewtopic.php?f=16&t=32935
Benutzeravatar
jan0sch
 
Beiträge: 16
Registriert: 03 Aug 2004, 08:39

Re: TheLegacy down?

Beitragvon www.kultpcgames.de » 03 Mai 2017, 17:11

Ist ja auch viel Arbeit. Mein eigenes Projekt hat mich bis heute ca. ein halbes Lebensjahr gekostet.

Was ich mich allerdings mehrfach gefragt habe: Wenn das Projekt durch Amazon-Partnerprogramm, Spenden und was weiss ich nicht noch alles monatliche Einnahmen generiert, warum dann niemand das Steuer übernimmt. Entweder sind die Einnahmen einfach zu gering oder es wird einfach nur noch mitgenommen... :roll:

In jedem Fall hat sich das Mitmach-Web 2.0 sehr stark verändert.
www.kultpcgames.de
 
Beiträge: 5
Registriert: 28 Jun 2016, 17:13

Re: TheLegacy down?

Beitragvon gene » 03 Mai 2017, 19:49

Zu TheLegacy-Interna kann ich zwar nichts sagen, aber zu Oregami.org - seit einigen Jahren arbeiten wir daran, eine komplett neue, offene Spieledatenbank zu entwickeln. Ein Import von TheLegacy-Daten wurde bereits diskutiert und wäre irgendwann evtl. möglich.

So ein Projekt dauert mega lange, ja. Aber zumindest Jens (Mz per X) und ich sind noch immer aktiv dabei.
the creator of Kultpower.de
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1846
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Re: TheLegacy down?

Beitragvon www.kultpcgames.de » 03 Mai 2017, 20:43

Dann wünsche ich Euch viel Erfolg, je mehr Projekte sich mit der Dokumentation auseinandersetzen, desto mehr Informationen bleiben erhalten. Das ist aus meiner Sicht sehr wünschenswert.

In einem Punkt muss ich dem Oregami-Projekt aber widersprechen:

Zitat: "Auf der einen Seite gibt es kommerzielle Projekte, die in erster Linie dem wirtschaftlichen Erfolg untergeordnet und damit höchstens bis zur nächsten Krise sicher sind. Auf der anderen Seite stehen private Projekte, die von chronischem Ressourcenmangel geplagt und allen Höhen und Tiefen des privaten Lebens ausgesetzt sind."

Also kommerzielle Projekte haben kein Interesse an der Dokumentation von alten Produkten. Höchstens am weiteren Vertrieb. Welches kommerzielle Projekt in diese Richtung kennst Du?

Und das private Projekte viel eher von "Ressourcenmangel" (Zeit/Geld) geplagt sind ist zwar wahrscheinlich, aber ein Verein garantiert da auch keinerlei Sicherheiten. Über das Vereinsleben kann ich Dir Bände schreiben :D Stichwort: Anerkennung von Gemeinnützigkeit, Vereinsregister, Vereinssatzungen, Wahlen zum Vereinsvorstand, usw. usf.

Das ist aber nur mein Blickwinkel und meine Erfahrung, soll also nichts heißen :)
www.kultpcgames.de
 
Beiträge: 5
Registriert: 28 Jun 2016, 17:13

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Riemann80 » 03 Mai 2017, 22:15

Was die Technik bei The Legacy angeht, bin ich leider da gar nicht involviert. Probiert vielleicht mal, Lightknight über Twitter anzusprechen. Dort ist er scheinbar täglich aktiv, hier im Forum ist er aktuell selten. Ich weiß, das hatten wir alles schonmal, aber ich kann leider wirklich nicht mehr zu dem Thema beitragen.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

Re: TheLegacy down?

Beitragvon gene » 03 Mai 2017, 22:15

www.kultpcgames.de hat geschrieben:Dann wünsche ich Euch viel Erfolg, je mehr Projekte sich mit der Dokumentation auseinandersetzen, desto mehr Informationen bleiben erhalten.

Danke!

Da ich diesen Thread nicht mit Off-topic Diskussionen unnötig verlängern möchte, habe ich dir eine PN geschrieben.
the creator of Kultpower.de
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1846
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Bluntman » 26 Mai 2017, 08:28

Diese Website ist nicht erreichbar
www.thelegacy.de hat die Verbindung abgelehnt.
ERR_CONNECTION_REFUSED

:cry:
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
Benutzeravatar
Bluntman
 
Beiträge: 313
Registriert: 25 Okt 2007, 22:04
Wohnort: ©opper Hill

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Bluntman » 13 Jun 2017, 08:08

Diese Website ist nicht erreichbar

www.thelegacy.de hat die Verbindung abgelehnt.
ERR_CONNECTION_REFUSED

:(
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000 ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
Benutzeravatar
Bluntman
 
Beiträge: 313
Registriert: 25 Okt 2007, 22:04
Wohnort: ©opper Hill

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Riemann80 » 20 Jun 2017, 18:37

Die Seite ist gerade nicht erreichbar.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Drak » 21 Jun 2017, 00:12

Läuft wieder
Drak
 
Beiträge: 140
Registriert: 08 Mai 2013, 10:02

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Riemann80 » 09 Aug 2017, 20:06

Die Seite ist gerade nicht erreichbar.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

Re: TheLegacy down?

Beitragvon Riemann80 » 13 Aug 2017, 13:40

Läuft gerade wieder nicht.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

VorherigeNächste

Zurück zu TheLegacy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron