Bestes aktuelles Computer Magazin?

Alles über das große Computer Magazin Archiv: ST-Computer, Atari Inside, Happy Computer ... www.stcarchiv.de

Moderator: gene

Bestes aktuelles Computer Magazin?

Beitragvon hansmaulwurfff » 19 Aug 2007, 21:57

Hier will ich euch mal fragen, was ihr für das aktuell beste magazin haltet?

PC Go, Chip, Computer Bild... und was es sonst noch gibt.

Zu berücksichtigen sind das Preis/Leistungsverhältniss, die Kompetenz der Redakteure und wie sprechen euch die jeweils behandelten Theman an?
Die Agrarroboter entgiengen der Einschmelzung aber ihr größter Haß richtet
sich gegen die Menschheit, die ihnen den Sinn ihrer Existenz geraubt hatten.
=KKND 2: KROSSFIRE=
Benutzeravatar
hansmaulwurfff
 
Beiträge: 139
Registriert: 04 Mär 2005, 14:25
Wohnort: Landkreis Fürth

Beitragvon $andro » 20 Aug 2007, 01:46

Wie schon mal erwähnt gefällt mir die GEE recht gut.
Hier merkt man das die Redakteure Ahnung haben und auch ältere Titel respektieren und wert schätzen.
Eine Zeitschrift für alle Systeme, jedoch ohne CD/DVD.


Die deutsche EDGE gibt es ja leider nun nicht mehr und auf die englische habe ich nicht unbedingt Lust.

Aber man muss da wohl einfach rum probieren und schauen was einem am besten gefällt.
Benutzeravatar
$andro
 
Beiträge: 249
Registriert: 19 Apr 2006, 22:24

Beitragvon gene » 20 Aug 2007, 06:54

Kennt hier noch niemand das Retro-Magazin ?
Ist sehr cool, eigentlich wie die GEE nur ohne Artikel über aktuelle Konsolen/Spiele :-) Also besser!

Leider gibt es die Zeitschrift nicht überall, auf der Webseite gibt es eine Liste mit Zeitschriftenläden, an denen das Magazine erhältlich ist. Oder man testet direkt das Abo, sind ja nur 4 Ausgaben pro Jahr.
the creator of Kultpower.de
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1846
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Beitragvon agent-mueller » 20 Aug 2007, 15:51

@hansmaulwurfff
Meinst Du Computerzeitschriften oder Spielemagazine? Oder beides?
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon Medusa512 » 20 Aug 2007, 17:20

Gene hat geschrieben: Kennt hier noch niemand das Retro-Magazin ?
Ist sehr cool, eigentlich wie die GEE nur ohne Artikel über aktuelle Konsolen/Spiele Also besser!


Ich kannte das Retro-Magazin noch nicht. Aber das wird sich bald ändern, da ich die Ausgaben 3+4) geordert habe. 1+2) waren leider vergriffen bzw. nur noch als PDF. :(
Ich werde wahrscheinlich auch ein Abo abschließen.
Medusa512
 
Beiträge: 150
Registriert: 06 Okt 2005, 10:44

Beitragvon Speedy Gonzalez » 21 Aug 2007, 10:35

C'T magazin für computertechnik finde ich ganz okay. Bei heutigen Magazinen vermisse ich oft den klassischen simplen Stil der frühen Power Play und ASM Zeiten. Und speziell wenn es um Spieletests geht, merkt man, dass die Redakteure Menschen wie du und ich sind. Denn über Geschmack lässt sich gerne streiten. So wirklich begeistern kann mich kein Magazin mehr. Weder optisch, vom Stil, noch von der Meinung her.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon 108 Sterne » 21 Aug 2007, 11:02

Danke für die Erwähnung des Retro-Magazins! Das kannte ich bisher noch nicht!
Ich werde mal versuchen, ob sie nicht was über unser Tavern RPG schreiben wollen!^^
Benutzeravatar
108 Sterne
 
Beiträge: 955
Registriert: 10 Nov 2006, 22:46
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon hansmaulwurfff » 21 Aug 2007, 22:05

@agent-mueller

Du kannst von beiden dein favoriten nennen, hab mich anscheinend nicht speziell ausgedrückt.
Sobald du gründe nennen kannst, warum du das magazon bevorzugst ist alles ok.
Kannst also beides nennen... :wink:
Die Agrarroboter entgiengen der Einschmelzung aber ihr größter Haß richtet
sich gegen die Menschheit, die ihnen den Sinn ihrer Existenz geraubt hatten.
=KKND 2: KROSSFIRE=
Benutzeravatar
hansmaulwurfff
 
Beiträge: 139
Registriert: 04 Mär 2005, 14:25
Wohnort: Landkreis Fürth

Beitragvon agent-mueller » 21 Aug 2007, 22:43

Computerzeitschriften kaufe ich so gut wie nie. Die Informationen bekomme ich im Netz schneller, billiger und fundierter. Mich nerven auch die ganzen Aufmacher, die sich ständig wiederholen: Die 100 besten Tricks für Windows oder Die 20 besten illegalen Downloadtools. Hier kann ich Dir also nicht weiterhelfen.

Im Spielebereich kann ich auch keine Empfehlung geben. Ich habe jahrelang die MAN!AC gelesen, kaufe sie jetzt aber nicht mehr, da keiner der alten Redakteure noch an Bord ist. Abonniert habe ich noch die GamePro, aber das Interesse schwindet...
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon hansmaulwurfff » 23 Aug 2007, 21:46

Ja, ok, hast du im Netz dann bestimmte Seiten auf die du immer wieder zurückgreifst oder eher Zufall?

Schade finde ich das es die TOTAL! nicht mehr gibt. War in den Anfangszeiten eine wirklich gute und Kompetente Fachzeitschrift zu Nintendo. Ist zwar zum Ende hin auch immer oberflächlicher geworden und Redakteure haben gewechselt wie andere Leute ihre Unterhosen...

Was meint ihr, ist das das Problem der Computerzeitschriften?
Durch das internet ist es jedem möglich kostenlos an releasdaten usw. ranzukommen.
Ein weitere Vorteil davon ist ohne Frage dass bei den meisten Seiten die User Ihre meinung schnell und problemlos veröffentlichen können.
Bei den Magazinen, erst lästiges Briefe schreiben und dann hoffen, dass dass das gute Stück auch den Weg in die Öffentlichkeit findet.
Haben also die "herkömmlichen" Zeitungen überhaupt noch eine reelle chance?
Besonders zu diesem Fachgebiet, da die meisten der Zielgruppe Ohnehin PC und Internet befinden, dashalb nicht vergleichbar wie manch andere "Fachmagazine"
Die Agrarroboter entgiengen der Einschmelzung aber ihr größter Haß richtet
sich gegen die Menschheit, die ihnen den Sinn ihrer Existenz geraubt hatten.
=KKND 2: KROSSFIRE=
Benutzeravatar
hansmaulwurfff
 
Beiträge: 139
Registriert: 04 Mär 2005, 14:25
Wohnort: Landkreis Fürth

Beitragvon Speedy Gonzalez » 24 Aug 2007, 11:41

Ja, ich denke das ist ein großer Vorteil des www . Informationen sowie Antworten erhält man sehr schnell und ohne großen Aufwand, das sogar gratis. Da kann eine Zeitschrift niemals mithalten. Zudem erscheinen sie nur einmal im Monat, und selbst da können sie schon "veraltet" sein. Zwar kaufe ich dennoch von Zeit zu Zeit ein Heftchen, weil es eben etwas handfestes "echtes" ist.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon kellenmeister » 27 Aug 2007, 11:39

Ich brauch einfach was für´s stille Örtchen zum Blättern.

Immo die PCGH und PCAction abonniert. :D

Die PCGH wird aber bald ab abonniert. Die Qualität hat stark nachgelassen. In jeder Ausgabe steht nur was von Tuning hier und Tuning da. Das nervt.

Mein bester Kumpel bringt mir ab und an mal die RetroGamer aud England mit.

http://www.retrogamer.net/
Benutzeravatar
kellenmeister
 
Beiträge: 77
Registriert: 25 Apr 2007, 12:02


Zurück zu Computer Magazin Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron