Retroausstellung auf der Gamescom in Köln - 14.-17.08.2014

Retro-Meetings, Konzerte, Usertreffen. Termine und Einladungen!

Moderatoren: gene, agent-mueller

Retroausstellung auf der Gamescom in Köln - 14.-17.08.2014

Beitragvon PARALAX » 21 Jul 2014, 07:02

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Retroausstellung auf der Gamescom in Köln, bei der u.A. auch Radio PARALAX die ganze Woche vor Ort sein wird. Die Gamescom findet in diesem Jahr vom 14.-17.8.2014 wie üblich in den Kölner Messehallen statt. Für Fachbesucher beginnt die Messe bereits einen Tag früher (Mittwoch, 13.8.) und natürlich sind wir dann auch schon an Ort und Stelle. Die Retroausstellung befindet sich diesmal eine Etage höher in Halle 10.2 am Stand E 040 / E 041 und wird um einiges größer ausfallen als im letzten Jahr. Das betrifft auch unseren Stand, welcher diesmal mit 3 anstatt 2 Tischen ausgestattet sein und ca. 4 Meter Breite haben wird.

Eine aktuelle Liste weiterer Aussteller & Programmangebote des Retrogaming-Standes findet ihr hier:

http://www.schreibfabrik.de/gamescom/aussteller.php

Neben dem C64 und Amiga 500, welche jeweils mit SD-Karte und jeder Menger Spielen und Demos ausgestattet sind, wird es noch eine Vectrex-Konsole sowie ein Philips G7200 und ein SEGA Mega Drive von Retro-Konsolen.de an unserem Stand geben - also ganze 5 Systeme! Selbstverständlich gibt es auch wieder eine Auswahl der besten Chiptune-Remixe zu hören, die auch diesmal mit einer entsprechenden Anlage einen Großteil der gesamte Ausstellungsfläche beschallen wird. Daneben wird es auch wieder einen ausführlichen Videobereicht geben, den es später auf unserem YouTube-Kanal zu sehen geben wird. Des Weiteren gibt es erstmals eine eigene Vitrinen-Ausstellung über Spiele-Soundtracks auf CD's und Vinyl, an der wir uns mit unserer Sammlung beteiligen werden. Eine Liveübertragung ist nicht vorgesehen, dafür aber wieder Bühnen-Events mit Highscore-Battles wie auch im letzten Jahr, welche diesmal aufgrund des Erfolges nochmal etwas ausführlicher abgehalten werden können, d.h. es wird ggf. noch mehr Wettbewerbe geben.

Folgende Termine sind in diesem Jahr für die Bühnen-Events eingeplant:

Do.-So., 14:00 Uhr: Videogame-Remixe & Scene-Music mit passenden Videoszenen (jeweils 30 Min.)
Fr., 17:00: Highscore Battle: Trailblazer (C64) & International Karate Plus (Amiga)
Sa., 17:00: Highscore-Battle: Sensible World of Soccer 96/97 (Amiga) & Pit Stop II (C64)

Weitere Bonusspiele sind u.A. "Magic Duel" (C64) in einer speziellen GC 2014 Version sowie "Wiz 'n' Liz" auf dem Amiga, welche bei Bedarf in einem zusätzlichen Zeitkontingent von jeweils 30 Min. ausgetragen werden können (je nach Andrang & Nachfrage des Publikums).

Wer kann gewinnen? - Jeder der sich zu dem Zeitpunkt im Bühnenbereich befindet und von uns ausgesucht wird. Jedes Match besteht aus 3 Runden, welche aus 4 Spielern bestehen, von denen jeweils 2 gegeneinander spielen. Die Gewinner beider Runden spielen dann nochmals gegeneinander in der Finalrunde, wobei der Gewinner dann den jeweiligen Preis bekommt, der im übrigen frei wähnlbar ist. Danach geht es dann an die nächsten 3 Runden des zweiten und ggf. dritten Spieletitels.

Folgende Personen werden uns am Stand vertreten und zu unterschiedlichen Zeiten anwesend sein:

- Robert Müller (Trebor): Stand, Kamera, RETURN Magazin Support
- Stephannie Hannig (Bekannte von Robert): Stand & RETURN Magazin Support
- Micha (nur Sa. & So.): Stand

...sowie natürlich meine Wenigkeit, sofern ich nicht gerade bei einem Pressetermin, in den anderen Hallen zur Berichterstattung oder sonst wo mit der Kamera oder zu einem Interview unterwegs bin.;)

Wie einige von euch bereits durch unsere letzten Sendungen mitbekommen haben wird in diesem Jahr (endlich) wieder das RETURN-Magazin mit einem eigenem Stand vor Ort sein, welche wir selbstverständlich wieder unterstützen werden, d.h. ihr werdet die Magazine wahlweise am RETURN- oder dem RP-Stand erwerben oder durchblättern können. Für detaillierte Infos zum Magazin oder deren Inhalt wendet ihr euch direkt an "Frank Erstling" vom RETURN-Stand.

Solltet ihr Interesse an einem persönlichen Treffen mit uns am Stand haben, bitten wir euch möglichst vorher per Forenbeitrag im RP-Forum, PN oder Facebook Bescheid zu geben, damit wir dann auch vor Ort sind und man sich nicht verpasst. Ansonsten müßt ihr einfach euer Glück versuchen oder ggf. am RETURN-Stand vorbeischauen.:)

Selbstverständlich wird es auch wieder aktuelle Infos und Änderungen via Facebook & Twitter geben, sofern ihr unsere Fanseite bereits abonniert habt. Auch das Forum versuchen wir mit Infos zu versorgen, soweit die Zeit reicht.

Wer bisher noch kein Ticket für die Gamescom hat, sollte sich spätestens jetzt reagieren und eine entsprechende Karte kaufen, da das Kontingent sehr bald ausverkauft sein dürften. Der Samstag ist nach derzeitigem Stand bereits komplett ausverkauft.

Solltet ihr weitere Fragen haben, postet sie im RP-Forum oder auf unserer Facebook-Seite. ;)

Wir freuen uns auf euren Besuch! :)
Bild
Das Webradio für Spielemusik, Chiptunes, Demoszene & Open music
Facebook: http://www.facebook.com/radioparalax
Twitter: http://twitter.com/PARALAX1974
Benutzeravatar
PARALAX
 
Beiträge: 248
Registriert: 02 Jun 2006, 19:15
Wohnort: Wuppertal

Re: Retroausstellung auf der Gamescom in Köln - 14.-17.08.20

Beitragvon René Meyer » 26 Aug 2014, 01:59

Benutzeravatar
René Meyer
 
Beiträge: 18
Registriert: 09 Mär 2009, 03:57
Wohnort: Leipzig

Re: Retroausstellung auf der Gamescom in Köln - 14.-17.08.20

Beitragvon PARALAX » 27 Aug 2014, 09:20

Hier nun mit etwas Verspätung die Videodokumentation, welche diesmal mit knapp 40 Min. etwas kürzer ausgefallen ist. Auf Interviews haben wir in diesem Jahr komplett verzichtet. Dafür gab es wieder einiges am Prominenz zu sehen. Ich hoffe es gefällt trotzdem.

https://www.youtube.com/watch?v=o5SdOuTj1hg

Hier noch ein gesondertes Video mit dem Meet & Greet von Jon Hare sowie dem Liveinterview auf der Bühne. Die deutsche Übersetzung wurde direkt von "Michael Stoeckemann" (Sound of Games) mitgeliefert:

https://www.youtube.com/watch?v=GNOZBXQsKPc

Und hier das komplette Interview bzw. der Vortrag von Petro Tyschtschenko am Donnerstag mit einigen Auszügen seiner Erinnerungen, die er in seinem neuen Buch veröffentlich hat. Da die Sprachqualität aufgrund der lauten Umgebungsgeräusche in der Messehalle sehr schlecht bzw. leise war, habe ich das versucht mit einem Filter ein wenig zu korrigieren. Über Kopfhörer sollte man es evtl. besser verstehen können.

https://www.youtube.com/watch?v=dkbYMqUf0iY

Viel Spaß beim Anschauen! :)
Bild
Das Webradio für Spielemusik, Chiptunes, Demoszene & Open music
Facebook: http://www.facebook.com/radioparalax
Twitter: http://twitter.com/PARALAX1974
Benutzeravatar
PARALAX
 
Beiträge: 248
Registriert: 02 Jun 2006, 19:15
Wohnort: Wuppertal


Zurück zu Retro-Events

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron