[Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Was gibt es Neues zu berichten? Was brennt Euch unter den Nägeln? Meinungen & Kommentare ...

Moderatoren: agent-mueller, mishRa, Lightknight, brofae, DoM^TheLegacy, cebulba

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon macmini » 09 Apr 2013, 12:17

"Longplays, Intros und Lets Play gibt es in YT genug ... dazu braucht es keinen eigenen Kanal. "

Tja, du hast ja so ziemlich alles ausgeschossen, was soll dann noch gezeigt werden? Ausserdem, bei TL handelt es sich um eine Spieledatenbank bei der Informationen zu einem Spiel zusammengefasst werden. Warum sollte es dann eben keine Longplays, Intros oder Let's Plays/Playthroughs zu dem Spiel geben? Wenn man deiner Argumentation folgt, dürfte es auch keine Screenshots von den Spielen geben, davon gibt es im Netz auch genug. YouTube ist ja keine Spieledatenbank, sondern ein Videoportal, auf dem das was man sucht ersteinmal gefunden werden will.
macmini
 
Beiträge: 146
Registriert: 25 Aug 2012, 16:36
Wohnort: Dortmund

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon agent-mueller » 09 Apr 2013, 15:31

Ich persönlich möchte einfach Videos von guter Qualität bei TL@Youtube sehen. Diese ganzen schlecht vorbereiteten Let's Plays, in denen man zwar viel vom Spiel sieht, aber ständig das belanglose Gequassel des Spielenden im Hinter- (oder Vorder-?)grund hat: „Jaaaaa, mal sehen, was ich in den Optionen...oh, verklickt...naja, dann eben weiter im Spiel...irgendwie weiß ich nicht weiter...wo bin ich überhaupt und was ist meine Quest?...oh, gestorben, na dann noch mal von vorne” - darauf möchte ich gerne verzichten.

Was ich interessant finde, sind diese „Wir öffnen heute eine Special Edition von Spiel X“. Bei TL sind ja viele Sammler, die diese Editions originalverpackt zuhause stehen habe, sich aber nicht trauen, diese zu öffnen.
Weiterhin wünsche ich mir, dass Videos von Retroevents zu finden sind. Entweder von TL-Nutzern oder von den Mods selber.
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon macmini » 09 Apr 2013, 16:17

Ganz genau meine Intention beim Vorschlagen der Videointegration, Herr Agent. :mrgreen:

Das ist es, was mich bei Spielevideos auch sehr stört, die übermäßige Selbstdarstellung der Let's Player. Und genau deshalb habe ich ja vorgeschlagen, Playthroughs als mögliche Videos hinzufügen zu können. Das ist überhaupt die ursprüngliche Idee hinter meinem Vorschlag gewesen. Playthroughs sind nichts anderes als Let's Plays aber ohne Gequassel. Das spielt einer ein Spiel durch, ohne den Zuschauer vollzulabern. Nicht zu verwechseln mit einem Walkthrough, in dem es nur darum geht, das Spiel auf eine kurze und direkte Art durchzuspielen. Für gewöhnlich hat derjenige der das Walkthrough produziert hat, das betreffende Spiel schon einmal oder mehrmals durchgespielt. Ein Playthrough ist in der Regel "blind", was in Szenesprache bedeutet, dass der Spieler es vorher noch nie gespielt hat. Man sieht also auch die Spielertode und Neuversuche.

Ich meine so etwas hier...

Solch eine Serie lässt sich prima über den YouTube-Embedded HTML-Code direkt in eine Seite einbinden oder aber der Link reicht aus. Je nachdem wie man das implementieren möchte. Natürlich kann man auch ein Video machen und was zu dem Spiel erzählen, doch ist das ziemlich viel Arbeit und ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich der Grund ist, warum jemand auf einen Video-Link klickt. Was mich betrifft, ich möchte in erster Linie etwas vom Gameplay sehen und ganz bestimmt keine Trailer, die mit dem Spiel häufig nichts zu tun haben.
macmini
 
Beiträge: 146
Registriert: 25 Aug 2012, 16:36
Wohnort: Dortmund

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon Lightknight » 09 Apr 2013, 20:07

macmini hat geschrieben:Tja, du hast ja so ziemlich alles ausgeschossen, was soll dann noch gezeigt werden? Ausserdem, bei TL handelt es sich um eine Spieledatenbank bei der Informationen zu einem Spiel zusammengefasst werden. Warum sollte es dann eben keine Longplays, Intros oder Let's Plays/Playthroughs zu dem Spiel geben? Wenn man deiner Argumentation folgt, dürfte es auch keine Screenshots von den Spielen geben, davon gibt es im Netz auch genug. YouTube ist ja keine Spieledatenbank, sondern ein Videoportal, auf dem das was man sucht ersteinmal gefunden werden will.


Screenshots und Videos zu zeigen sind zwei verschiedene Paar Schuhe ... jede Menge Leute stöbern durch die Datenbank, klicken zig Spiele an und bekommen durch die Screenshots gleich einen Eindruck vom Spiel ohne sich ein Video reinziehen zu müssen :? !

Ich bin halt der Meinung, dass es keinen TL-Kanal braucht um Lets Plays und Intros zu zeigen ... ich sagte ja schon, ein Kanal macht für mich nur Sinn wenn solche Sache kommen wie die, die der Agent aufgezählt hat. Das mal ein Video von einer Börse kommt, oder einer ein tolles Spiel auspackt oder das sich einer von uns mal hinhockt und bisschen was über den vergangenen Monat bei TL etc. erzählt ... das macht für mich Sinn.

Wie dem auch sei ... das ist meine Meinung ... das Ganze steht hier zur Diskussion ... wenn nur mir was nicht passt, kann es trotzdem umgesetzt werden :!: !
Benutzeravatar
Lightknight
 
Beiträge: 1345
Registriert: 27 Feb 2002, 12:03
Wohnort: St. Ingbert

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon MATtheuglyface » 09 Apr 2013, 22:55

Grundsätzlich finde ich Let´s-Plays sehr interessant (meiner Meinung nach momentan das Zugpferd in Sachen Gaming auf Youtube). Leider scheitern solche Projekte häufig an der Bereitschaft, ein Spiel auch durch zu spielen. Oder dem Gelaber fehlt jegliche Tiefe. Und wenn dann auch noch die Qualität nicht stimmt...
Aber hier gibt es so viel geballtes Wissen, dass man sich doch vielleicht mal zusammen setzen könnte und das ein oder andere Spiel, was sich für ein Let´s play auch eignet, zusammen spielt und aufnimmt (z.B. Gaunlet im 4-Spieler-Co-op mit Deckard und 108-Sterne mit dem Thema direkte Steuerung ;-) ).
Und sowas
http://www.youtube.com/watch?v=Jz1K8Wiq6l8
oder sowas
http://www.youtube.com/watch?v=D_f3uIzEIxo
würde doch auch sehr gut passen.
Benutzeravatar
MATtheuglyface
 
Beiträge: 206
Registriert: 23 Jul 2002, 13:16

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon agent-mueller » 10 Apr 2013, 13:24

MATtheuglyface hat geschrieben:Aber hier gibt es so viel geballtes Wissen, dass man sich doch vielleicht mal zusammen setzen könnte und das ein oder andere Spiel, was sich für ein Let´s play auch eignet, zusammen spielt und aufnimmt (z.B. Gaunlet im 4-Spieler-Co-op mit Deckard und 108-Sterne mit dem Thema direkte Steuerung ;-) )

So etwas in der Art fände ich richtig gut.
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon MATtheuglyface » 24 Apr 2013, 17:18

So... Anfang der Woche lag die wunderbare Sammlung "Midway Arcade Origins" für die Xbox360 bei mir im Briefkasten. Gibt es vielleicht jemanden, der sich das zusammen mit mir für eine oder zwei Stunden antun möchte? Treu nach dem Motto "geteiltes Leid ist halbes Leid".
Aufnahme-Zeugs ist vorhanden. Ort wäre die Stadt der Champions-League-Sieger (hoffentlich): Dortmund.
Enthaltetene Spiele u.a.:
Gauntlet
Gauntlet II
Pit-Fighter
Rampage
Rampart
Smash TV
Super Off-Road
Wizard of Wor
Themen müßten vorher schon festgelegt werden, um das ganze zu vereinfachen.

PM erwünscht.
Benutzeravatar
MATtheuglyface
 
Beiträge: 206
Registriert: 23 Jul 2002, 13:16

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon agent-mueller » 25 Apr 2013, 08:48

Es wäre toll, wenn sich jemand fände und wir das Ganze Erlebnis online stellen könnten.
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon Blockdrift » 04 Mai 2013, 10:15

Der Kanal ist abonniert. Ich guck mir das erstmal an, was da so kommt. Als kamerascheuer Typ, der großen Wert auf seine Privatsphäre legt, wird meine Mitarbeit an dem Projekt aber eher unwahrscheinlich. Let's Plays und Playthrough fand ich in der Vergangenheit fast immer langweilig. Ich zock den Kram lieber selber, als anderen dabei zuzusehen. Jedenfalls wünsche ich trotzdem gutes gelingen!
Benutzeravatar
Blockdrift
 
Beiträge: 308
Registriert: 03 Okt 2005, 11:00

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon MATtheuglyface » 10 Mai 2013, 15:11

Hmmm... bisher hat sich leider niemand gemeldet, der auf so ein Projekt Bock hat.
Gibt es denn vielleicht irgendeine andere Ideen, die man verwirklichen könnte?
Benutzeravatar
MATtheuglyface
 
Beiträge: 206
Registriert: 23 Jul 2002, 13:16

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon Tris-Man » 29 Jul 2013, 06:15

Ach, schaut mal hier: https://www.youtube.com/user/cebulba?feature=watch

Auf Cebulbas-Kanal sind doch eigentlich ganz nette Sachen, die ich in einem offiziellen TL-YT-Kanal erwarten würde.

Oder?
Benutzeravatar
Tris-Man
 
Beiträge: 589
Registriert: 30 Jan 2009, 07:40
Wohnort: Bo

Re: Verbesserungsvorschläge

Beitragvon agent-mueller » 29 Jul 2013, 12:06

agent-mueller hat geschrieben:@Tris-Man
Aber es existieren bereits einige Videoaufnahmen von User- bzw. Retrotreffen, die man gebündelt in einem TheLegacy-Kanal präsentieren könnte. In diesem Fall müssten sich Leute wie gene oder cebulba dazu äußern, ob sie einen Grundstock an Filmmaterial zur Verfügung stellen möchten.

Cebulba müsste uns das Material zur Verfügung stellen bzw. nochmal hochladen. Bleibt die Frage, ob die Leute so altes Zeug heute noch sehen möchten.
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Re: [Brainstorming] TheLegacys Youtube-Kanal

Beitragvon Riemann80 » 07 Dez 2013, 20:55

Mir ist eine Indee für Intro gekommen. Ich weiß nicht, ob das überhaupt vom Aufwand herr realistisch ist, aber ich wollte zumindest mal fragen, ob das überhaupt was wäre. Ich dachte daran, eine Animation zu machen, wie die Kamerafahrt auf das Haus im Intro von The Legacy, wobei im Inneren dann einfach einen Raum sieht, der dem auf dem Bild von unserer Startseite möglichst ähnlicht sich. Dann Kamerafaahrt ende und "The Legacy päsentiert" oder ähnliches einblenden.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

Re: Verbesserungsvorschläge

Beitragvon Riemann80 » 02 Aug 2015, 18:01

Tris-Man hat geschrieben:Ihr solltet mit "After-Show" Aufnahmen von User-Treffen starten, die würden mich am meisten interessieren hehe :D


Hier sind zumindest ein paar alte Videos afs cebulbas Kanal: https://www.youtube.com/user/cebulba/videos

Edit: Sehe gerade erst peinlicherweise, daß der Kanal oben schon verlinkt ist.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

Vorherige

Zurück zu TheLegacy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste