Bitcoin Hype mitmachen?

News aus dem Rest des Netzes

Moderatoren: gene, agent-mueller

Bitcoin Hype mitmachen?

Beitragvon BritneyReturns » 06 Feb 2018, 13:32

Hey Leute,

dass der Bitcoin vor Weihnachten geradezu explodiert ist, war ja ganz groß in den Medien.
Mittlerweile liegt der Kurs bei 6000€ oder so. Glaubt ihr es ist sinnvoll da mal einzusteigen?
Oder ist der Hype vorbei und es kommt nur noch ein Abwärtstrend?

$$$
Benutzeravatar
BritneyReturns
 
Beiträge: 24
Registriert: 04 Jan 2017, 21:03

Re: Bitcoin Hype mitmachen?

Beitragvon msDOSnostalgiker » 07 Feb 2018, 12:26

Ich glaube, dass ist ne Blase... Mittlerweile hat das jeder auf dem Schirm und dementsprechend wird der Bitcoin auch nicht mehr durch die Decke gehen, wie vor Weihnachten. Aktuell ist halt ein Abwärtstrend zu beobachten. Wann da der richtige Zeitpunkt ist, um einzusteigen und ob man das überhaupt tun sollte, kann dir wohl niemand sagen. Insgesamt wird sich in den nächsten Jahren wieder viel ändern. Durch die geplante "neue" Mietpreisbremse der Groko werden auch Immobilien wieder für einen Großteil der Bevölkerung als Geldanlage interessant, was für den Bitcoin Kurs nicht förderlich sein dürfte.

Zudem sollte man auch die steuerliche Seite bei Kryptowährungen bedenken. Wer nämlich vor kurzem erst (oder jetzt) einsteigt, muss damit rechnen, dass der Staat an eventuellen Gewinnen Steuern abhaben will. Das gilt zumindest bei Gewinnen, die zeitnah wieder verkauft oder in andere Währungen umgetauscht werden. Denn für Kryptowährungen gilt eine Mindesthaltedauer von 12 Monaten. Tja und der Gewinn aus der Veräußerung wird mit dem persönlichen Spitzensteuersatz verrechnet. Noch mehr zu dem Thema kann man hier nachlesen: https://www.steuerberaterscout.de/Magazin-Steuern-bei-Investments-in-Kryptowaehrungen-1383

LG
Benutzeravatar
msDOSnostalgiker
 
Beiträge: 42
Registriert: 16 Nov 2016, 19:36

Re: Bitcoin Hype mitmachen?

Beitragvon Riemann80 » 08 Feb 2018, 20:32

Ich habe mich noch nicht viel damit befaßt, aber spontan wäre schon allein deswegen vorsichtig, weil es wörtlich hunderte Kryptowährungen gibt und unklar ist, welche sich durchsetzen werden.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 439
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron