Wie können wir dieses Forum wieder interessanter machen?

Aktuelle Infos zu Kultpower.de. Hier könnt ihr auch eure Meinung zu kultpower.de posten!

Moderator: gene

Beitragvon nemesis » 03 Okt 2006, 21:32

--
Zuletzt geändert von nemesis am 25 Mai 2007, 16:50, insgesamt 2-mal geändert.
"Nihil est dictum, quod non sit dictum prius"
Benutzeravatar
nemesis
 
Beiträge: 704
Registriert: 22 Mai 2004, 12:47

Beitragvon Speedy Gonzalez » 03 Okt 2006, 21:51

Naja, wenn einst schon solche Kommentare wie "Ich finde Spiel XXX gut und Konsole YYY gehört zu meinen ewigen Lieblingen" polemische seitenlange Diskussionen auslösen konnten, dann stimmte hier so einiges nicht.

Ich bin auch einer der im echten Leben die Sachen sehr genau betrachtet, aber das halte ich in einem Forum in dem es um E-Games geht bzw gehen sollte für unnötig. Dennoch mag deine "Nachfragerei" sicherlich angenehmer sein, als (bewusst/unbewusst) Kommentare anderer zu verdrehen oder gar ins Lächerliche zu interpretieren. :)

Generell ist eine gute Art für jedes Forum indem man indirekt widerspricht, also einfach seine Meinung hinpostet. Das mögen sicherlich einige mit der Kritik an dem vielen Quoten und Zerpflücken gemeint haben. Und hätte uns sicherlich die eine oder andere unnötige Diskussion ersparat.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon agent-mueller » 03 Okt 2006, 23:49

nemesis hat geschrieben:Irgendwie kommt mir diese Art zu schreiben bekannt vor...

Ein Schelm ist, wer Böses dabei denkt...

BTT:
Dieses Forum ist relativ klein und hat wenige aktive Mitglieder. Prinzipiell kein Problem, nur bin ich der Auffassung, dass man gerade deshalb darauf achtgeben sollte, was man schreibt und wie man es formuliert. Durch die "Enge" der Thematik läuft man sich immer wieder über den Weg. Und wenn man sich missverständlich oder ungenau ausdrückt, dann wird man immer wieder auf dieselben Gegenspieler treffen und eine weitere Diskussion ist unvermeidbar.

Was ich im Endeffekt (auch) damit meine, ist, dass es schade ist, wenn man ein Thema eröffnet und schon nach zwei Beiträgen ist der Thread für andere uninteressant, weil sich wieder zwei, drei "Familienmitglieder" beharken.
„Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.“ - Otto Fürst von Bismarck
Benutzeravatar
agent-mueller
 
Beiträge: 2153
Registriert: 12 Jul 2004, 14:10
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon Speedy Gonzalez » 04 Okt 2006, 00:24

Vielleicht sollte man das Thema auch so angehen: Was läuft in anderen Foren anders, dass es dort zwar auch nicht perfekt, aber zumindest besser zugeht? In anderen Foren gibt es genauso viele sowie wenige User, woher kommt dann die Eigenheit von Kultpower? Dieses Thema hätte man vielleicht schon vor 3,4 Jahren starten sollen. Der eine oder andere wird sich das schon längst gedacht haben, aber erst jetzt wird es so richtig angesprochen. Erst dann wenn schon einige User das gute Kultpowerland verlassen haben.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon Speedy Gonzalez » 04 Okt 2006, 02:38

Mal als kleine Auflockerung für zwischendurch: :mrgreen:
http://www3.youtube.com/watch?v=EJeEOhxD1oI

Unter dem Ablachen lässt sich vielleicht wieder etwas gelassener diskutieren. Ich husche erstmal in mein Mauseloch ähm ins Bettchen, vielleicht fallen mir ja im Schlaf ein paar Schachzüge ein, wie wir gemeinsam Kultpower zu glorreichen Zeiten führen können. Die Idee eine ASM und Power Play bezogene Fanbase zu bilden ist ja genial, eigentlich sehr sonderbar, dass es mit dem Forum etwas stockt.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon hansmaulwurfff » 17 Mär 2007, 21:20

Wie wäre es mit mehreren auswählbaren Designs des Forums?
Vieleicht noch einen kleinen Chat...
Dann noch eine Wahl zum User des Monats und villeicht Userpunkte, mit steigender Anzahl, die Levels der USer steigen (ähnlich Rollenspielen).

Überlegt mal, wär interessant meiner Meinung nach.

Vielleicht einen neuen Bereich im Forum für aktuelle Konsolen und Games.

Die Seite heist zwar Kultgames, was aber nicht ausschliesst, dass auch neuere Dinge besprochen werden können.
Nicht nur alt = Kult 8)
Die Agrarroboter entgiengen der Einschmelzung aber ihr größter Haß richtet
sich gegen die Menschheit, die ihnen den Sinn ihrer Existenz geraubt hatten.
=KKND 2: KROSSFIRE=
Benutzeravatar
hansmaulwurfff
 
Beiträge: 139
Registriert: 04 Mär 2005, 14:25
Wohnort: Landkreis Fürth

Beitragvon Pittrock » 17 Mär 2007, 23:48

Also als Neuling hab ich hier ja wohl nicht viel zu melden.
Aber ich hab mich hier nicht angemeldet wegen den Genialen Design oder den Bahnbrechenden Forumsmöglichkeiten. :wink:
Wenn das hier aber kommen sollte macht das auch kein Unterschied.
Das wurde in meinen Stamforum alles eingesetzt und was ist jetzt? Es hat nichts genützt.
Keine neuen User, keine neuen Gesprächsthema. Ich war User des Monats. Wen juckts.
Es ist ein ungeschriebenes Gesetz das bei einen Forum dieser Größe nach ein paar Jahren die Luft draußen ist. Es wurde alles gesagt und grade bei diesen Schwerpunkt wo nicht wirklich viel neues kommt ist schnell der Gesprächsstoff weg.
Ich hab das schon bei vielen Foren schmerzlich miterlebt und ihr alle sicher auch.

Daher Posten was das zeug hält auch wenn’s nicht immer passend ist.
:wink:
Benutzeravatar
Pittrock
 
Beiträge: 277
Registriert: 04 Mär 2007, 15:41
Wohnort: GZ

Beitragvon Speedy Gonzalez » 18 Mär 2007, 16:01

Also als Neuling hab ich hier ja wohl nicht viel zu melden.

Gerade Neulinge haben hier etwas zu melden, oder zumindest sollten sie das. Ein kleines Kultpowerproblem scheint zu sein, dass sich zuwenige User anmelden bzw zuwenige mitdiskutieren wollen. Und die paar wenigen die diskutieren, sorg(t)en phasenweise für gewisse Streitigkeiten. Ein lockendes gemütliches Flair muss/soll irgendwie geschaffen werden. Das Problem ist nur noch das WIE, da nicht selten scheinbar stinknormale Äußerungen in vollkommen andere Richtungen führen können.

Viel schreiben ist einmal ein guter Ansatz, da es vereinzelte Tage mit maximal 1,2 Kommentaren gab, welche ohnehin "nur" Verkaufsangebote waren, um sich auf ebay zu unterstützen.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon nemesis » 18 Mär 2007, 18:56

--
Zuletzt geändert von nemesis am 25 Mai 2007, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.
"Nihil est dictum, quod non sit dictum prius"
Benutzeravatar
nemesis
 
Beiträge: 704
Registriert: 22 Mai 2004, 12:47

Beitragvon Speedy Gonzalez » 18 Mär 2007, 21:16

nemesis, nachdem ich sowie auch andere etwas überfragt sind, was wir für ein deutlich besseres Klima tun können... hast du eine Idee? Ich wäre sehr dankbar. :) Aber das ist schon ein echter Psycho(T)akt, für ein besseres Klima (um auch mehr User zu locken), ausgerechnet so ausgerechnet zu sein. Hoppla. :mrgreen:

Gegen solche Spasseinlagen habe zumindest ich nichts, mein Freund nemesis :), der ein oder andere würde sich vielleicht schon "angegriffen" fühlen. Und so eine tolle Seite sollte wirklich ein paar User mehr haben, ich denke DA sind wir uns alle einig.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon Pittrock » 19 Mär 2007, 12:35

Ach, alles nicht so wild, in mein Stamfoum, sind alle lieb zueinander und keiner streitet. :roll:
Das ist irgendwie langweilig. Streitthemen können doch auch interrasant sein und was will man diskutieren wenn alle der gleiche Meinung sind.

Außerdem so lehrgefegt finde ich es hier gar nicht.
Benutzeravatar
Pittrock
 
Beiträge: 277
Registriert: 04 Mär 2007, 15:41
Wohnort: GZ

Beitragvon nemesis » 19 Mär 2007, 13:55

--
Zuletzt geändert von nemesis am 25 Mai 2007, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
"Nihil est dictum, quod non sit dictum prius"
Benutzeravatar
nemesis
 
Beiträge: 704
Registriert: 22 Mai 2004, 12:47

Beitragvon Speedy Gonzalez » 19 Mär 2007, 15:54

Ich hoffe mal du trinkst nicht zuviel Alkohol. Stelle dir mal einen Fitnessplan zusammen und tue lieber was gutes für deinen Körper. Wir alle hier sind Freunde der Computer und Videospielekultur.

Ach ja, gegen das Diskutieren anderer Meinungen habe ich kaum was. Aber hin und wieder wirkt so manch Kommentar doch etwas abwertend. Ich finde es besonders schade, dass nicht selten motivierte schreibfreundliche Personen davon betroffen waren. Alles mal halb so schlimm, aber etwas besser ginge es schon.
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

Beitragvon nemesis » 19 Mär 2007, 16:36

--
Zuletzt geändert von nemesis am 25 Mai 2007, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
"Nihil est dictum, quod non sit dictum prius"
Benutzeravatar
nemesis
 
Beiträge: 704
Registriert: 22 Mai 2004, 12:47

Beitragvon Speedy Gonzalez » 19 Mär 2007, 17:39

Auf kluge Vorschläge hoffe ich - wie bereits geschrieben - bereits. Nämlich was wir für das Forum tun können. Und dass Alkohol in größeren Mengen ungesund ist, ist Tatsache und sollte ohnehin jeder wissen. Das gilt für jeden auf dieser Welt, somit auch für nemesise. Gleicher Schluß - nur im Positiven - gilt für Fitness. Ah wie ich Bankdrücken liebe! 8)

Was macht zur Zeit dein politisches Engagement? Da kommen ständig "kluge" Vorschläge für Menschen die sie gar nicht kennen. :mrgreen:
the greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist
Benutzeravatar
Speedy Gonzalez
 
Beiträge: 350
Registriert: 03 Sep 2006, 20:13

VorherigeNächste

Zurück zu Kultpower.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron