Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Hier gehts um die coolen alten Games für C64,Amiga,Nintendo Entertainment System, Sega Mega Drive & Co

Moderatoren: gene, agent-mueller, mishRa

Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Beitragvon hansmaulwurfff » 02 Feb 2016, 21:58

Ich denke ein interessantes Thema.

Zockt Ihr noch welche der guten alten Spiele oder verstauben diese nur noch im Regal bei euch?

Mein zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spielt ist Warcraft II Battle.net Edition (eines der DER Echtzeitstragie-Klassiker).
Durchgespielt habe ich sowohl Orc- als auch Menschen-Kampagne.

Bild

Schönes, spaßiges und teilweise auch sehr forderndes Spiel.
Mit einzelnen Szenarien der Kampagnen können "Stunden" verbracht werden.
Klassiker eines aktuell leider fast "ausgestorbenen" Genres.
Das Gesamtpaket stimmt hier für mich einfach.

Die Battlenet-Edition lässt sich für Win7 patchen.

Durchgespielt: 11.2015
Grafik: 8/10
Soundtrack: 7/10
Schwirigkeit: 7/10
Spielspaß: 8/10

Weiterempfehlung: JA
Die Agrarroboter entgiengen der Einschmelzung aber ihr größter Haß richtet
sich gegen die Menschheit, die ihnen den Sinn ihrer Existenz geraubt hatten.
=KKND 2: KROSSFIRE=
Benutzeravatar
hansmaulwurfff
 
Beiträge: 139
Registriert: 04 Mär 2005, 14:25
Wohnort: Landkreis Fürth

Re: Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Beitragvon Riemann80 » 02 Feb 2016, 23:04

Momentan spiele ich hin und wieder Dune 2 auf dem Mega Drive.

Ganz bis zum Ende habe ich leider seiner wenig gespielt im letzten Jahr. Warriors of the Eternal Sun, ebenfalls Mega Drive, habe ich fast durchgespielt, hatte aber dann am Ende keinen Bock mehr, weil man am Spielende anscheinend keine Partymiglieder wiederbeleben kann, in den Dungeons nicht speichern kann und das Ende vom Spiel auf drei großen Dungeons besteht.
Trotz einiger Abstriche kann ich Warriors of the Eternal Sun RPG-Fans empfehlen.
Benutzeravatar
Riemann80
 
Beiträge: 432
Registriert: 15 Jul 2010, 23:48

Re: Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Beitragvon Drak » 03 Feb 2016, 12:36

Kurz und knapp:

Zuletzt durchgespielt: Imperium Galactica

Spiele grade: Shadow Warrior (1997er Version)

Als nächstes: X-Com: Apocalypse
Drak
 
Beiträge: 140
Registriert: 08 Mai 2013, 10:02

Re: Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Beitragvon hansmaulwurfff » 03 Feb 2016, 17:49

@ Riemann80: Dune 2 (PC) ist bei mir auch ab und zu an der Reihe. Die Missionsgestaltung haut mich bisher allerdings nicht wirklich vom Hocker.
Scheint vom Schwierigkeitsgrad relativ einfach zu sein. oder ändert sich das in den späteren Leveln noch drastisch?

@Drak: Shadow Warrior müsste ich auch mal wieder das ein oder andere Level zocken. Mal sehen, wann ich Zeit dazu finde. Danke für den Tipp.
Habs noch für PC und Iphone. Auf Iphone ists aber leider aufgrund der Steuerung kaum spielbar. :(
Da fällt mir auch Blood 1 von Monolith Productions wieder ein... :mrgreen:
Die Agrarroboter entgiengen der Einschmelzung aber ihr größter Haß richtet
sich gegen die Menschheit, die ihnen den Sinn ihrer Existenz geraubt hatten.
=KKND 2: KROSSFIRE=
Benutzeravatar
hansmaulwurfff
 
Beiträge: 139
Registriert: 04 Mär 2005, 14:25
Wohnort: Landkreis Fürth

Re: Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Beitragvon Sonic-Boom » 04 Feb 2016, 08:43

Ich hab Wave 64 Race neulich durchgespielt. :mrgreen: das ist ja unglaublich KURZweilig!
Benutzeravatar
Sonic-Boom
 
Beiträge: 30
Registriert: 15 Jan 2016, 09:41

Re: Euer zuletzt durchgespieltes "Retro"-Spiel

Beitragvon Antiriad86M » 04 Feb 2016, 18:17

Das waren Turrican 1 - 3 am Amigaemulator WINUAE. Die zocke ich mindestens einmal im Jahr durch. Die habe ich auch früher sehr oft gespielt und gehören zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Ich besitze auch noch die Original-Disketten.
Benutzeravatar
Antiriad86M
 
Beiträge: 117
Registriert: 23 Feb 2013, 19:42


Zurück zu Computer + Videospiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron