WinUAE-Output grabben ?

Hier gehts um die coolen alten Games für C64,Amiga,Nintendo Entertainment System, Sega Mega Drive & Co

Moderatoren: gene, agent-mueller, mishRa

Beitragvon gene » 14 Feb 2001, 19:42

Weiß jemand von euch, wie man die Ausgabe von (Win)UAE grabben kann? Ich meine damit nicht das speichern eines einzelnen Screenshots, daß das mit Tools wie z.B. HyperSnap geht, ist mir auch klar. Ich würde gerne alle vom Emulator erzeugten Frames auf Platte schreiben lassen. Sowas gab es sogar in der PPC-Version von AmigaUAE (kein Scherz). War zwar grottenlangsam aber man hatte die Frames hinterher in 24Bit (hmm, overhead?) abgespeichert... Immerhin. Wenn das mit ner Linux-Version von UAE geht, wäre das auch cool, mich nervt nur dieses dauernde F12-Drücken bei WinUAE, um mehrere Frames nacheinander zu grabben... [br]----------------[br]the creator of http://www.kultpower.de
Benutzeravatar
gene
 
Beiträge: 1846
Registriert: 25 Jan 2001, 21:20
Wohnort: Münster

Zurück zu Computer + Videospiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron